ebookplus. Berner Verhängnis

 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Bibliotheken

 

Stadtbibliothek Aarburg
Aargauer Kantonsbibliothek
Bibliothek Arni
Stadtbibliothek Baden
Fleckenbibliothek Bad Zurzach
Volksbibliothek Beinwil am See
Schul- und Gemeindebibliothek Birrwil
Schul- und Gemeindebibliothek Buchs
Stadtbibliothek Bremgarten
Stadtbibliothek Brugg
Gemeindebibliothek Dulliken
Bibliothek Eiken-Münchwilen-Sisseln
Läsi-Huus Fahrwangen
Gemeindebibliothek Gränichen
Gemeindebibliothek Violahof Kaiseraugst
Regionalbibliothek Klingnau
Stadtbibliothek Lenzburg
Schul- und Gemeindebibliothek Lupfig
Schul- und Gemeindebibliothek Meisterschwanden
Mediothek Merenschwand
Gemeindebibliothek Möhlin
Gemeinde- und Schulbibliothek
Möriken-Wildegg

Mediathek Magden
Bibliothek Muri
Gemeindebibliothek Niederlenz
Schul- und Gemeindebibliothek Niederwil
Gemeindebibliothek Oberentfelden
Dorfbibliothek Obersiggenthal
Gemeinde-Bibliothek Oensingen
Bibliothek Oftringen
Jugendbibliothek Olten
Stadtbibliothek Olten
Gemeindebibliothek Othmarsingen
Gemeinde-und Oberstufenbibliothek Reinach AG
Stadtbibliothek Rheinfelden/CH
Stadtbibliothek Rheinfelden/D
Schul- und Gemeindebibliothek Riniken
Bibliothek Rupperswil
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Gemeindebibliothek Sarmenstorf
Gemeinde- und Schulbibliothek Schöftland
Gemeindebibliothek Seengen
Schul- und Gemeindebibliothek Seon
Zentralbibliothek Solothurn
Gemeindebibliothek Spreitenbach
Gemeindebibliothek Suhr
Dorfbibliothek Villmergen
Bibliothek Wallbach
Gemeindebibliothek Wettingen
Zentrumsbibliothek Mutschellen Widen
Gemeinde- und Schulbibliothek Windisch
Gemeinde- und Schulbibliothek Wittnau
Gemeindebibliothek Wohlen
Dorfbibliothek Würenlingen
Schul- und Gemeindebibliothek Zufikon

 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Berner Verhängnis
 
 
Kriminalroman
 
Autor:
 
Jahr:
2017
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783960412571
 
Format:
PDF - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
174 S.
Dateigröße:
2 MB

Inhalt:

Ein atmosphärisch dichter Kriminalroman voll hintergründigem Witz und bissiger Gesellschaftskritik. Im Bremgartenwald findet eine Pilzsammlerin die Leiche eines jungen afghanischen Flüchtlings. Eine Frau springt in die Auffangnetze einer Brücke über der Aare. Ein Fremder bricht in die scheinbare Idylle einer Ehe, worauf ein Buchhalter durchdreht. Und mitten in all dem Chaos: Kommissar Max Freuler und seine Kollegin Petra Coric, die versuchen, die Fäden zu entwirren.
 

Autor(en) Information:

Hans Suter wurde 1940 geboren. Der Schauspieler und Hörspielautor war jahrelang mit Satireprogrammen unterwegs. Außerdem verfasste er Dutzende von Satiren, die auch in Buchform erschienen sind.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(5)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(7)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
02.11.2017
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen